Was sagen die Medien?

 

Das schreibt die Presse über Gallus gibt Gas(t) 2014:

 

Frankfurter Neue Presse vom 26.05.2014

FNP

Frankfurter Rundschau vom 26.05.2014

FR

 

Und so wurde Gallus gibt Gas(t) angekündigt:

Pressemitteilung: Gallus gibt Gas(t) – Suppen- und Kulturvielfalt im Gallus

 

Bereits zum dritten Mal lädt der Stadtteilarbeitskreis Gallus am Samstag, 24. Mai 2014 zum originellen Stadtteilfest ein: Unter der Überschrift „Gallus gibt Gas(t) 2014“ und mit dem Motto „Ran an die Töpfe und rauf auf die Bühne“ werden Bühnenprogramm und Suppenvielfalt zusammengeführt. Neben einer großen Vielfalt an selbstgemachten Suppen präsentieren Gruppen und Einzelpersonen aus dem Stadtteil unterschiedliche Kleinkunstprojekte. Das Suppenfest nimmt sich eine ähnliche Veranstaltung in der französischen Stadt Lille zum Vorbild.


Bewohner und Bewohnerinnen aus dem Gallus und Europaviertel, aber auch alle anderen Interessierten sind von 14 Uhr bis 17 Uhr auf den Schulhof der Günderrodeschule in der Hufnagelstraße eingeladen. Dort können sie die kulinarischen Suppen aus aller Welt probieren und sich von den Genüssen verwöhnen lassen. Von Brasilien bis zum Orient sind alle Köstlichkeiten vertreten. Die leckersten Suppen werden mit einem Jurypreis prämiert. Kultur gibt es auf der großen Bühne, das von Kindern und Jugendlichen aus dem Stadtteil gestaltet wird. Musik, Tanz sowie weitere Highlights sind geplant.


Jede Kultur kocht ihr eigenes Süppchen - überall auf der Welt. Ob als Gruppe oder Einzelperson: alle können mitmachen. Gesucht werden ebenfalls noch kleine und große Talente für Kulturbeiträge - singen, tanzen, trommeln, sportliche Einlagen bis hin zu flotten Sprüchen und klugen Texten. Alle können mitmachen und sich noch bis zum 15.05.2014 anmelden.

 

Download Pressemitteilung

impressum